Behandlung mit Ultraschall

Gegen Pigmentstörungen, z. B. Altersflecken, bei sichtbaren Mimikfalten im Stirn-, Augen- und Mundbereich, Erweiterung der Gefäße, z. B. Rosacea. Bei Elastizitätsverlust der Kapillargefäßwände. Bei Akne Hauptprobleme und zu Prophylaxe. Bei Narben, z. B. Aknenarben. Minderung von Entzündungen. z. B. von Akne. Tiefe Falten. Beschleunigung von Heilungsprozessen.

Menü